Bautzen verbrennt Flüchtlinksheime

Digg thisShare on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn1
Bautzen001
Beitrag drucken... Beitrag drucken...
Liebe Sachsen kämpft lieber gegen die Bundeskanzlerin, anstatt
eure Wut an irgendwelchen im Bau befindlichen Gebäuden auszulassen.
Ganz nebenbei bemerkt ist Frau Merkel doch eine von Euch, oder?
Ob
ich jetzt "für" oder "gegen" Flüchtlinge bin, das Anzünden von
Unterkünften ist unverzeihlich. Ihr wollt doch immer so richtig
"deutsch" sein, aber ich kann mich nicht erinnern das vor der
Wiedervereinigung solche Sachen passiert sind. Euch wirklich zu
verstehen ist mir unmöglich, auf der einen Seite hat "Die Linke" in Ostdeutschland top Ergebnisse und auf der anderen Seite zündet
Ihr Flüchtlinksunterkünfte an. Leider ist in dem Teil unseres Landes noch

nicht einmal tendenziell zu erkennen, was ihr eigentlich wirklich wollt!
Die alte DDR wieder zurück, aber da ist man für Brandstiftung nach
Bautzen gekommen und der Zellenschlüssel wurde weggeworfen.
Ich
kann mir bis heute noch nicht erklären, wo die ganzen
"braunen Arschlöcher" bei euch herkommen.

Das "die Linke" bei Euch gute Ergebnisse erzielt kann ich vielleich
sogar verstehen. Die Reden von Katja Kipping und Sahra
Wagenknecht
machen für
mich mehr Sinn wie das Gelüge der
Regierungsparteien
. Ich werde mich
vor den nächsten Wahlen noch
einmal genauer über "die Linken"
informieren und danach meine Wahlentscheidung treffen. Was Katja Kipping über die soziale
Ungerechtigkeit in der BRD erzählt kann ich
bedenkenlos
unterschreiben.

Quelle: Die Linken Katja Kipping
In Deutschland besitzt die untere Hälfte der Haushalte gerade
noch 1
(EIN) Prozent des gesamten Nettovermögens. Dieser
Fehlentwicklung muss
dringend Einhalt geboten werden! Massive
soziale Ungleichheit verhindert
die Teilhabe aller am
gesellschaftlichen Reichtum, verhindert die freie

Entfaltung und gefährdet den gesellschaftlichen Zusammenhalt.
Bautzen002
Also ihr lieben "Ossis" reißt euch mal am Riemen und lasst
den Scheiß.
Die Nazis, die bei euch rumlungern, solltet ihr auch
zum Teufel jagen. Die
werden nur versuchen euch dumm zu halten
und auszunutzen. Erwarten
könnt ihr von denen ganz
bestimmt nichts!
 
Mehr Beiträge aus der Kategorie: Immigration
Viele Grüße Hardy
Digg thisShare on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn1
Dieser Beitrag wurde unter Immigration abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar