„Die Grünen“ und ihre Wahlplakate

Digg thisShare on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn1
gruen01
Beitrag drucken... Beitrag drucken...
Ich habe es immer geahnt, die Grünen wollen die Anzahl der
deutschen Bevölkerung drastisch erhöhen. Es ist ihnen jetzt
vollkommen egal aus welchem Land und mit welcher Religion die
Zuwanderer kommen, wichtig ist nur, dass sie kommen. Auch die
politische Einstellung ist nicht mehr relevant, ob Rot, Braun, Schwarz
oder Grün alle sind willkommen. Sie heißen sogar ausgewiesene
Extremisten willkommen, schließlich sind wir ja alle gleich. Die Leute
vom IS sollen nur auf den Koran schwören, dass sie in der
Bundesrepublik keine Anschläge verüben wollen.
Diese angebliche Fälschung der Wahlplakate ist in Sachsen Anhalt
passiert. Da behaupten die Grünen steif und fest sie hätten mit der
Sache nichts zu tun: Meine Meinung ist da etwas anders, ich denke
die wollten nur mal einen Versuchsballon starten lassen und sehen,
wie die Bevölkerung darauf reagiert. Auch wenn Sören Herbst sich
von allem distanziert. Ich finde ja, sie sollten zu dem Test stehen
und die entsprechenden Daten auswerten.
Manchmal ist es wirklich lustig zu sehen wie sich die Menschen,
die gerne gewählt werden wollen, vor Wahlen so verhalten. Da ist
ihnen jedes Mittel Recht, um doch noch an die Stimmen zu kommen.
Mir ist natürlich klar das die Wahlplakate gefälscht worden sind.
Diese Aussage, da haben die Grünen nicht genug Eier in der Hose.
 
Viele Grüße Hardy
 
Weitere Beiträge aus der Kategorier: Europa
Digg thisShare on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn1
Dieser Beitrag wurde unter Europa abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar